Newsletter 02/2017

Hallo Sportsfreunde!

Mit der Saisons-Planung 2017 sind wir nun fast am Ende angekommen, und ihr könnt eure Urlaubsplanung durchführen.

Zu unserem schon seit Jahren bewährten und abwechslungsreichen Veranstaltungsprogramm haben wir in 2017 gleich zwei neue absolute Top-Rennstrecken ins Programm aufgenommen und 2 weitere Termine für 2017 wurden soeben bestätigt:

Paul Ricard 17. - 19. 03. 2017

Gerade ist die Nachricht raus, Frankreich bekommt wieder einen Formel1-Lauf. Und genau auf dieser Traditionsrennstrecke im französischen Süden könnt ihr Mitte März ein Wochenende mit uns verbringen. Paul Ricard bei Le Castellet liegt in der Nähe von Marseille und ist in den letzten Jahren sicherheits- und gebäudetechnisch auf den neuesten Stand gebracht worden. Um diese Jahreszeit erwarten uns gewöhnlich sommerliche Temperaturen und das bei kurzen Anfahrtswegen.

Barcelona 06. - 08. 11. 2017

Zum Start der Iberia Tour haben wir für Anfang November die absolute Premiumstrecke von Barcelona neu ins Programm dazu genommen. Auch diese Strecke ist sicherlich jedem bekannt durch MotoGP und Formel1.

Red Bull Ring 14. – 16. 07. 2017

Für die RedBull-eigene Rennstrecke in der Steiermark wurde der Termin diese Woche ebenfalls bestätigt. Dieses Jahr bekam der Red Bull Ring von den MotoGP-Organisatoren den Titel “Beste MotoGP Veranstaltung 2016“ verliehen. Das sagt alles, was uns erwartet!

Most 11. - 13. 08. 2017

Inzwischen wurde auch unser traditioneller Most-Termin bestätigt. 2017 findet dieser im August statt.

Wie ihr auf unserem aktuellen Plan sehen könnt, haben wir dieses Jahr weit über 100 Renn-Tage zur Auswahl.

Von konsequenter Gruppeneinteilung und permanenter Schule, über kostenlose Rennen bis hin zum Endurance-Race, ist für den Einsteiger und den Profi alles dabei.

So und jetzt zum Anmelden bevor die besten Plätze vergeben sind!

Mit sportlichem Gruß

Euer Rehm race days Team